Stille Zeiten

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass in der Zeit bis einschließlich 14. Februar keine Gottesdienste in der Alten Dorfkirche statt. Wir folgen damit der dringenden Empfehlung der Landeskirche. Wir alle vermissen die gemeinsamen Gottesdienste, die Gespräche und die Begegnungen. Aber im Fall dieser Pandemie ist die strenge Reduzierung von Kontakten aktive Nächstenliebe. Sie dient unserer eigenen Gesundheit und der unserer Mitmenschen. Sollten Sie dennoch das Bedürfnis haben, sich still in die Kirche setzen zu wollen oder ein Gespräch – telefonisch oder persönlich – führen zu wollen, melden Sie sich bei Pfarrerin Krumbach (Tel: 1033). Auch in diesen stillen Zeiten sind wir für Sie da. Bleiben Sie gesund und behütet!

Gerne verweisen wir auf die vielen guten digitalen Angebote von www.kirche.plus sowie auf die Fernseh- und Radiogottesdienste.